Sie sind hier:  Natürlich dekorieren mit Naturdeko von NaDeco!

Zahlung

Zahlung per Vorkasse

Alle unsere Zahlungsarten sind als "Vorkasse" zu verstehen.
Die Zahlung nach Erhalt der Ware, also "auf Rechnung" können wir momentan nicht anbieten.

Bezahlung mit PayPal

Was ist PayPal?

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen – und das kostenlos.
Sicher: Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt. Deshalb werden sie nicht bei jedem Online-Einkauf erneut übers Internet gesendet.
Einfach: Sie bezahlen mit zwei Klicks. Denn Sie greifen auf Ihre bei PayPal hinterlegten Bank- oder Kreditkartendaten zurück, anstatt sie bei jedem Kauf wieder einzugeben.
Schnell: PayPal-Zahlungen treffen schnell ein. Dann kann der Verkäufer die Ware sofort verschicken und Sie erhalten sie in der Regel früher.

Anmelden und PayPal sofort nutzen:
Eröffnen Sie ein PayPal-Konto unter www.paypal.de/anmeldung (hier)
• Verknüpfen Sie Ihr Bankkonto oder Ihre Kreditkarte mit Ihrem PayPal-Konto.
• Und schon können Sie mit PayPal bezahlen.

Für ergänzende Informationen besuchen Sie bitte die Website von PayPal Deutschland (hier).

TIPP für Kreditkarten-Inhaber:
Am besten PayPal-Konto eröffnen - Kreditkartendaten hinterlegen - mit PayPal zahlen! Ihre Zahlung bleibt weiterhin kostenlos!

Bezahlung mit sofortueberweisung.de

Was ist sofortueberweisung.de?

sofortüberweisung.de ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren auf dem hohen Sicherheitsstandard von Online-Banking und TÜV-geprüftem Datenschutz. Es bedarf weder einer Kundenregistrierung noch eines Aufladens von Zwischenkonten oder einer Übermittlung von Kreditkartendaten. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche sofortüberweisung.de-Zahlformular stellt sofortüberweisung.de automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Banking-Konto ein. Der Kaufbetrag wird sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. So kann Ware sofort verschickt, Dienstleistungen sofort erbracht werden.

Für ergänzende Informationen besuchen Sie bitte die Website von >>sofortueberweisung.de [klick]

Zahlung per Vorkasse

Alle unsere Zahlungsarten sind als "Vorkasse" zu verstehen.
Die Zahlung nach Erhalt der Ware, also "auf Rechnung" können wir momentan nicht anbieten.
Bezahlung per Überweisung / Vorauskasse

Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie eine E-Mail von uns mit den Bezahldaten und unserer Bankverbindung. Nun können Sie auf konventionelle Weise eine Überweisung an uns tätigen.
Sofort nach Zahlungseingang wird die Ware an Sie verschickt.

Achtung: Die Zeit zwischen Ihrer Zahlung und dem Zahlungseingang auf unserem Konto kann je nach Überweisungsart (Onlinebanking, Schalter ...) und Bank bis zu 5 Tage betragen.

Geben Sie bei Überweisungen möglichst immer die Auftragsnummer, Rechnungsnummer und ggf. Kundennummer im Verwendungszweck mit an. Danke.

Bezahlung per Nachnahme

Bei Zahlung per Nachnahme versenden wir Ihre Bestellung schnellst möglich nach Bestelleingang.
Sie erhalten Ihre Bestellung bequem per DHL an die Haustür oder Ihre Packstation und zahlen den Rechnungsbetrag an den Zusteller bzw. an der Packstation.

Hierbei werden jedoch die üblichen Nachnahmegebühren fällig.
Zum Einen 5,00 EUR inkl. Umsatzsteuer als Nachnahmegebühr von DHL.
Diese enthält Umsatzsteuer und wird von uns auf Ihrer Rechnung aufgeführt.

Zum Zweiten ein Übermittlungsentgelt der DHL in Höhe von 2,- EUR, welches Sie auch direkt an den Zusteller zahlen.
Diese Zahlung richtet sich direkt an DHL und wird auf Ihrer Rechnung nicht genannt.

Beim Zusteller können Sie die Beträge in bar zahlen, holen Sie indes aus einer Postfiliale ab können Sie auch per EC-Karte bezahlen.
Wenn Sie Ihr Paket an einer Paketstation abholen können Sie nur per EC-Karte bezahlen.

Wenn Sie per Nachnahme zahlen möchten und um Enttäuschungen zu vermeiden,
legen Sie sich bitte den Rechnungsbetrag PLUS 2,- EUR bereit!
Das Paket wird Ihnen nur bei kompletter Bezahlung ausgehändigt.

Der Rechnungsbetrag wird Ihnen am Schluss der Bestellstrecke im Shop angezeigt. Weiter erhalten Sie noch eine Email mit der Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung. Hier ist der Rechnungsbetrag auch noch mal angegeben.

Bei Annahmeverweigerung müssen wir Ihnen die Versandkosten und Nachnahmegebühren in Rechnung stellen, und ein Neuversand ist erst nach Vorkasseüberweisung mit erneuten Portokosten möglich.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.